21-09-09Vogelhaus-Shot_2-0538_edited_edited.jpg

DIE VÖGEL

DER GEHEIMTIPP FÜR EXKLUSIVES ESSEN

Wenn zwei Vögel etwas mehr als eine kulinarische Verbindung miteinander eingehen, entsteht etwas Großartiges: DAS VOGELHAUS. Mitten in der Innenstadt von Klagenfurt in Kärnten, überraschen zwei talentierte Gastronomen mit einem gemütlichen Restaurant.

 

Mit 20 Sitzplätzen innen und weiteren 20 Plätzen auf der Terrasse bleibt Euch hier Lärm und Hektik erspart.

Einige Führungspositionen und reichlich Erfahrung in der Luxusgastronomie, führten den Falken, Stefanie Falkenberg schlussendlich nach Klagenfurt. So hat sie in ihrem Lebenslauf bereits den Arlberg, die Schweiz, die Türkei und auch Deutschland stehen. Das Hotel Sonnenburg in Lech am Arlberg sowie Thomas Grubers Restaurant am Wörthersee hielten die junge Gastronomin dabei besonders lange.

 

Auch der Kautz, also Fabian, greift auf absolut namhafte Betriebe der nationalen und internationalen Gastronomie zurück. So wird Hubert Wallner sicher hellhörig, wenn er seinen Namen hört, schließlich hat er ihn unter anderem ausgebildet.

 

Weiters erinnert sich Fabian gerne an Zeiten in Lech am Arlberg, unter anderem arbeitete er in der bekannten Hospiz Alm, wie auch im Ullr. Erstaunen ist meist die Reaktion auf Fabians Art der Küche, immerhin hat diese ja auch Einflüsse von diversen Yachten auf denen er als Koch gearbeitet hat.

Tisch reservieren

WIR SUCHEN DICH
 

DAS DRITTE NATURTALENT

FCHEF DE RANG

Z

FRIENDS & PARTNER
22-04-24Vogelhaus-Shot_1-0919.jpg

DER HUND

ABSOLUTER GÄSTELIEBLING

Nun ja, was soll man zu Herrn Schröder sagen. Und ja, HERR Schröder - ein Hund. Ein absoluter Gästeliebling, der sich aber lieber im Hintergrund hält. Schröder kommt immer dann zu Wort, wenn Stefanie und Fabian die Worte fehlen.